IDM Südtirol - Alto Adige

Weiterbildung Export

Auslandsentsendung von Mitarbeiter/innen - Organisatorische Aspekte

Anmeldeschluss: abgelaufen Wann: 23.03.2018 09:00 - 12:30 Uhr Wo: WIFI, Bozen, Südtiroler Straße 60 Entsendungen ins Ausland optimal vorbereiten
Zielgruppe
Personalverantwortliche sowie interessierte Fach- und Führungskräfte, die ins Ausland entsendet werden

Programm
Immer mehr Südtiroler Unternehmen sind international tätig und entsenden Mitarbeiter/innen ins Ausland. Dies ist einerseits mit organisatorischem Aufwand für Personalverantwortliche verbunden und stellt andererseits die betroffenen Fach- und Führungskräfte vor diverse Herausforderungen. Aktuellen Forschungen zufolge wird jeder dritte längere Auslandsaufenthalt vorzeitig beendet.

In diesem Kompaktseminar erhalten Sie nützliche Informationen und Tipps für eine erfolgreiche Durchführung einer Auslandsentsendung. Dabei wird auf die wichtigsten organisatorischen und praktischen Fragestellungen für eine erfolgreiche Mitarbeiterentsendung ins Ausland eingegangen.
  • Unternehmensziele versus Mitarbeiterziele
  • Auswahl geeigneter Mitarbeiter/innen
  • Optimale Vorbereitung auf die Entsendung: Herausforderungen und Chancen erkennen, Ressourcen aktivieren
  • Welche Unterstützung ist wichtig/sinnvoll?
  • Erfolgsfaktor Familie, spezielle Bedürfnisse berücksichtigen
  • Bedeutung interkultureller Kompetenzen
  • Modelle zum Leben und Arbeiten im Ausland
  • Professionelle Betreuung während des internationalen Einsatzes, Krisen vorbeugen und managen
  • Maßnahmen zur Reintegration
  • Beantwortung von Fragen der Teilnehmer/innen
Referent/in
Martina Spadinger, Psychologin, dipl. psychosoziale Beraterin, Personalentwicklerin und Business Coach, international tätig als freiberufliche Beraterin und Trainerin, auf Grund eigener langjähriger Auslandsaufenthalte ist sie spezialisiert auf Global Mobility Support, Transition Coaching und Counselling für Fach- und Führungskräfte, die für längere Zeit ins Ausland entsendet werden.

Sprache
Deutsch

Ihre Investition
€ 79,00 + MwSt.

Ihr Nutzen
  • Sie kennen die zahlreichen Aspekte, die mit einer Mitarbeiterentsendung ins Ausland verbunden sind.
  • Sie wissen, wie Sie Entsendungen ins Ausland optimal vorbereiten.
  • Sie erhalten zahlreiche Tipps von der Referentin, die selbst viele längere Auslandsaufenthalte erlebt hat.
Die Weiterbildungsseminare zur Internationalisierung werden gemeinsam mit dem WIFI, Service für Weiterbildung und Personalentwicklung der Handelskammer, organisiert.