IDM Südtirol - Alto Adige

Weiterbildung Export

Incoterms® - Praxisseminar

Anmeldeschluss: 14.02.2019 Wann: 21.02.2019 09:00 - 17:00 Uhr Wo: WIFI - Weiterbildung | Bozen, Südtiroler Straße 60

Programm
In der Abwicklung internationaler Handelsgeschäfte ist nicht immer klar, wo und wie die Übergabe von Kosten und Risiko vom Verkäufer auf den Käufer stattfindet. Es kann zu unangenehmen Auseinandersetzungen zwischen Verkäufer, Käufer sowie beteiligten Spediteuren und Frächtern kommen. Aus diesem Grund hat die Internationale Handelskammer (ICC) die sogenannten International Commercial Terms (Incoterms®)
erstellt, welche einheitlich die Vertrags- und Lieferbedingungen für den Außenhandel regeln. Allerdings müssen diese – um gültig zu sein – von den Vertragspartnern im Vertrag mit aufgenommen werden. In diesem Seminar erhalten Sie einen detaillierten Überblick über die aktuell geltenden Incoterms®. Durch die korrekte Anwendung – sei es aus Sicht des Verkäufers als auch des Käufers – können Kosten gespart und Risiken sowie Streitigkeiten vermieden werden.

  • Frächter und Spediteur – der „feine“ Unterschied
  • Transportvertrag, Speditionsvertrag und „Logistik“
  • Transportgerechte Verpackung – ein häufiger Diskussionspunkt
  • Transportkonventionen: CMR, COTIF/CIM, MÜ und WAK, Haag-Visby-Rules
  • Haftungshöchstgrenzen laut Konventionen
  • Internationale Transportdokumente: CMR, AWB, B/L
  • Geschichte und Bedeutung der Incoterms®
  • Die unterschätzten Risiken des „EXW – Ab Werk“
  • Alphabetische Klassifizierung der Incoterms®
  • Gegenüberstellung der Incoterms 2000 und der Incoterms®2010
  • Verkaufsempfehlung „Gruppe C“ – die verkannte Chance
  • Praxisbeispiele, Beantwortung von Fragen der Teilnehmer/innen 
Zielgruppe

Verantwortliche und Mitarbeiter/innen aus den Bereichen Export und Logistik, Spediteure und Transporteure
 
Referent
Ingemar Vienna  

Sprache
Deutsch

Ihr Nutzen

  • Dank der korrekten Nutzung der Incoterms® in Verträgen können Sie Risiken minimieren und teure Rechtsstreitigkeiten vorbeugen.
  • Sie kennen die Besonderheiten einzelner Klauseln und können sie somit gezielt einsetzen.
  • Sie erhalten Tipps von einem Praxisexperten, welche sie umgehend anwenden können.

Ihre Investition
€ 139,00 +  MwSt.