IDM Südtirol - Alto Adige

Beratertag

Fernost

Anmeldeschluss: abgelaufen Wann: 20.11.2018 09:00 - 12:40 Uhr Wo: Handelskammer Bozen
Die aufstrebenden Exportmärkte China, Singapur, Südkorea und Japan stehen im Fokus des Beratertags „Fernost“. China gilt weltweit als einer der wichtigsten Absatzmärkte der Zukunft und ist mit einem prognostizierten Umsatz im E-Commerce von 500 Milliarden Euro im Jahr 2018 auch der größte Onlinehandelsplatz der Welt. Singapur hingegen verfügt über einen der größten Häfen der Welt. Der Stadtstaat gilt als wichtigste Produktions- und Handelsdrehscheibe in Südostasien – und darüber hinaus. Deshalb ist Singapur auch eine attraktive Basis, um die asiatischen Märkte zu erobern. Mit einem BIP im Spitzenbereich und moderner Industrie im Stahlsektor bietet Japan, die viertgrößte Volkswirtschaft der Welt, großes Potenzial für Südtiroler Unternehmen. Südkorea ist nach China, Japan und Indien die viertgrößte Volkswirtschaft in Asien, und zugleich eines der modernsten und wohlhabendsten Länder in Fernost. Südkorea setzt neue Standards. Der Markt verlangt nach innovativen Lösungen und ist daher auch als Exportmarkt interessant.

Beim Beratertag am 20. November haben Südtiroler Unternehmen die Möglichkeit, mehr über die Märkte in Fernost zu erfahren und neue Kontakte zu knüpfen.