Strategie & Vision

IDM verfolgt eine klare Internationalisierungsstrategie zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit der Südtiroler Unternehmen. Die Exportquote zu erhöhen, ist dabei das Ziel. Südtirol hat in diesem Bereich in den vergangenen Jahren bereits eine positive Entwicklung durchlaufen. Mittlerweile exportieren nicht mehr nur große, sondern auch kleine und mittlere Unternehmen.

Mit einem interessanten Portfolio an Dienstleistungen rund um den Export (Beratertage, Messeauftritte, Coaching und vieles mehr) untertsützt IDM exportwillige Unternehmen ganz konkret.

Wichtige Ziele im Exportförderung in den nächsten Jahren:
  • Erhöhung der Anzahl exportorientierter Unternehmen
  • Erschließung neuer Märkte sowie Weiterbearbeitung der klassischen Exportmärkte 
  • Ausbau und Weiterentwicklung der Dienstleistungen für die Südtiroler Unternehmen