IDM Südtirol - Alto Adige

Ecosystem Energy & Environment

Wenn Roboter und Drohnen unseren Alltag bestimmen

Die technologischen Entwicklungen der Zukunft, die Chancen und Risiken für die Gesellschaft – aber auch für das Leben jedes Einzelnen – standen im Mittelpunkt des Vortrags von Jörg Heykens auf der Fachtagung „Die große digitale Transformation“. Die am 19. April von der Stiftung Südtiroler Sparkasse in Zusammenarbeit mit IDM Südtirol, dem Terra Institute und dem Dachverband für Natur- und Umweltschutz organisierte Veranstaltung stieß auf großes Interesse.
So ging es im Vortrag etwa auch um das autonome Fahren, das beim Publikum nicht nur aufgrund seiner positiven Folgen für die Umwelt – etwa weniger Parkplätze in der Stadt und somit mehr Raum für anderes – sondern auch wegen zunehmender Sicherheit auf Interesse stieß. Anhand von diesem und anderen Beispielen hat Heykens die möglichen gesellschaftlichen Veränderungen aufgezeigt, die neue Technologien nach sich ziehen: Roboter und Drohnen werden einen wichtigen Platz im Alltag einnehmen und Gesellschaft und Wirtschaft verändern. Diese Veränderungen bergen aber auch Vorteile und können unsere Lebensqualität verbessern.