IDM Südtirol - Alto Adige

Agrarmarketing

Südtiroler Qualitätsprodukte auf Tournee

Unter dem Motto “kaufen, essen, lernen” macht Eataly, einer der größten Vermarkter italienischer Produkte in der Welt, gute Küche zu seinem Aushängeschild. In den zwölf Filialen in Italien und den 26 Geschäften weltweit, suchen Kunden Produkte höchster Qualität und garantierter Herkunft. Genau aus diesem Grund haben wir Eataly ausgewählt, um Südtiroler Qualitätslebensmittel vorzustellen und zu bewerben. Freunde des guten Essens konnten auf diese Weise Südtiroler Spezialitäten verkosten und unser Land kennenlernen. Darüber hinaus wurde das Eataly-Verkaufspersonal durch Schulungen über Südtirol und seine Produkte weitergebildet.

Eingefädelt wurde die Kooperation mit Eataly von IDM Südtirol, das auch die Aktionen vor Ort organisierte und zehn Geschäfte aussuchte, um Südtiroler Qualitätsprodukte zu präsentieren. Einen ganz besonderen Auftritt hatten die Produkte aus Südtirol im Eataly-Store in München, der zu seinem vierten Geburtstag ein „Vino Festival“ feierte. Die Südtiroler Lebensmittel präsentierten sich dabei nicht nur an einem eigenen Stand, sondern waren auch Basis eines Gerichts, das den Gästen des Events serviert wurde. Auch in sechs Verkaufspunkten in den Vereinigten Staaten werden Eataly-Kunden Südtiroler Produkte ans Herz gelegt: In den zwei Shops in New York sowie in den Filialen in Chicago und Las Vegas lief eine entsprechende Präsentation bereits im November ab, im Eataly-Store in „Flatiron“ in Manhattan gab es dazu auch eine Veranstaltung für ausgewählte Kunden. Im Januar 2020 folgen Verkostungen und Personalschulungen in den Shops in Los Angeles und Boston. In Italien waren die Filialen in Mailand, Rom und Turin Schauplätze der Produkt-Promotionen von IDM.