IDM Südtirol - Alto Adige

Agrar

Südtiroler Heumilchprodukte erobern den italienischen Markt

01.06.2021

Joghurt, Mozzarella, Milch und Käse aus Südtiroler Heumilch sollen den norditalienischen Markt erobern. Aber wie? Mit einer gemeinsamen Kommunikationskampagne, die vom Sennereiverband Südtirol organisiert wird, in Zusammenarbeit mit IDM Südtirol, Bergmilch Südtirol (Mila), den Milchhöfen Brixen (Brimi), Sterzing und Meran sowie der Sennerei Drei Zinnen.

Die Produktion von Heumilch gehört zu den ursprünglichsten Arten der Milchherstellung, setzt auf Nachhaltigkeit und sorgt für eine sorgsame Bewirtschaftung von Wiesen und Almen. Mit dieser Kampagane wollen wir die Position der Südtiroler Milchprodukte auf dem italienischen Markt noch weiter stärken und Südtirol als Herkunftsgebiet erstklassiger Heumilchprodukte positionieren.

Die Kampagne, die noch bis Ende des Jahres andauern wird, bezieht dabei eine breite Palette von Kanälen und Instrumenten ein. Aber das ist noch nicht alles! Geschultes Personal verteilt an den Wochenenden Rezeptfolder und informiert die Konsumenten über die Besonderheiten der Heumilchprodukte aus Südtirol. Flankiert wird diese Aktion von einer Anzeigen- und einer Online-Kampagne sowie Kooperationen mit Influencern.

Hier könnt ihr mehr über die Südtiroler Milch erfahren: https://www.suedtirolermilch.com/