IDM Südtirol - Alto Adige
Home  >  News

Qualitätszeichen Südtirol

Südtiroler Speck g.g.A. auf Expansionskurs in Nordamerika: erste Veranstaltungen in New York und Montreal

24.11.2017
Der Südtiroler Speck g.g.A. hat sich der gemeinsamen Promotionkampagne in den USA und in Kanada für die Käsesorten Asiago g.U. und Pecorino Romano g.U. angeschlossen, die im Dreijahreszeitraum 2017 bis 2019 vom IDM-Projektmanagement betreut wird.

Die Kampagne mit dem Titel "Uncommon Flavors of Europe” wurde am 23. und 25. Oktober über 100 Journalisten, Köchen und Importeuren im Rahmen des Starchefs – International Chefs Congress im Brooklyn Expo Center in New York und in der Hotelfachschule Institut de tourisme et d'hôtellerie du Québec (ITHQ) in Montreal präsentiert. Mit dieser Kampagne werden die drei Produkte im Web, in den sozialen Medien, in der Presse, im Fernsehen und durch verschiedene Initiativen für den Handel sowie mit Degustationen in ausgewählten Geschäften beworben. Der gemeinsame Auftritt mit den anderen italienischen Produkten mit geschützter Ursprungsbezeichnung (g.U.) fördert die Bekanntheit des Südtiroler Specks g.g.A. und seiner Besonderheiten und trägt zur Steigerung der Exportmengen nach Nordamerika (derzeit 2%) bei.

Die Kampagne wird im Rahmen von "Enjoy, it's from Europe”, der EU-Absatzförderungspolitik für landwirtschaftliche Erzeugnisse mit europäischem Herkunftsnachweis (g.U. & g.g.A.), von der Europäischen Union mit 2,5 Millionen Euro kofinanziert. Weitere Informationen hier.