IDM Südtirol - Alto Adige

Öffentliche Stellungnahme zu Standards für Community-Masken – Abgabefrist ist der 11. Juni 2020

Wann: 29.05.2020
Experten der italienischen Normenorganisation UNI haben zusammen mit dem Politecnico di Torino Standards (UNI / PdR) entwickelt, die Richtlinien zu Anforderungen, Prüfmethoden und Konformitätsbewertung von Community-Masken enthalten und so den Verbraucherschutz beim Verkauf der Masken gewährleisten sollen. Standards sind Dokumente, die technische Anforderungen oder Anwendungsregeln für Normen definieren und auf diese Weise Sicherheit, Umweltschutz und bestimmte Eigenschaften gewährleisten.

Die Dokumente (UNI/PdR 90-1:2020 - Maschere di comunità – Parte 1 Requisiti, designazione e marcatura und UNI/PdR 90-2:2020 - Maschere di comunità – Parte 2 Metodi di prova), die von der Arbeitsgruppe ausgearbeitet wurden, stehen der Öffentlichkeit auf der Homepage von UNI zur Kommentierung zur Verfügung.

Die Entwürfe und die Modalitäten für eine Stellungnahme können unter dem folgenden Link aufgerufen werden.

Die Frist für eine Stellungnahme endet am Donnerstag, 11. Juni.