IDM Südtirol - Alto Adige

Film Fund & Commission

Ein langfristig ausgerichtetes Ziel der Südtiroler Filmförderung ist, dass im Land eine leistungsstarke Personal- und Dienstleistungsinfrastruktur im audiovisuellen Sektor entsteht. Sie soll die Attraktivität des Standorts weiter steigern und zur gesamtwirtschaftlichen Wertschöpfung in der Region beitragen.

Um diese wirtschaftlichen Ziele zu erreichen und das Potenzial der Branche für den Standort Südtirol nutzbar zu machen, sorgt IDM mit geeigneten Maßnahmen dafür, dass Politik, Allgemeinwirtschaft, Kultursektor, Aus- und Weiterbildungssektor und der Finanzsektor zusammenarbeiten. Auf Basis einer Standortstrategie werden geeignete Firmen akquiriert und angesiedelt, sowie Aus- und Weiterbildungsprojekte in die Wege geleitet. IDM unterstützt unter anderem auch aktiv das Entstehen von länderübergreifenden Koproduktionen, indem entsprechende Produzenten und Filmschaffende an einen Tisch geholt werden.