IDM Südtirol - Alto Adige

Taxi & Mietwagen

Bei den Transportdiensten außerhalb des Linienverkehrs müssen folgende Sicherheitsvorkehrungen eingehalten werden:
  • Neben dem Fahrer sollte der verfügbare Sitzplatz nicht belegt werden.
  • Auf den Rücksitzen dürfen maximal zwei Passagiere in größtmöglichem Abstand zueinander sitzen.
  • Fahrer und Fahrgäste müssen einen Nasen- und Mundschutz tragen.
  • Die Verkehrsmittel werden regelmäßig nach den Hygienevorschriften gereinigt.
vgl. Landesgesetz Nr. 4 vom 08.05.2020, Anlage D

Ansprechperson:
Nicola Barbolini
Amt für Personenverkehr
T +39 0471 414 608
nicola.barbolini@provinz.bz.it
www.provinz.bz.it

Stand: 13.05.2020