IDM Südtirol - Alto Adige

Sport im Freien

Für Sport- und Freizeitaktivitäten im Freien gelten folgende Bestimmungen:
  • Als zulässige sportliche Aktivitäten gelten sämtliche sportliche Aktivitäten im Freien, die nicht in Form von Mannschaftssport betrieben werden.
  • Sportliche und körperliche Aktivitäten werden unter Einhaltung des Sicherheitsabstandes von einem Meter ausgeübt, außer bei zusammenlebenden Mitgliedern desselben Haushalts.
  • Wird dieser Abstand unterschritten, muss ein Schutz der Atemwege getragen werden.
  • Die Nutzung von Umkleidekabinen und Duschen ist unter strengen Sicherheitsbestimmungen erlaubt. Details dazu unter Bäder & Saunen.
  • Sport- oder Fitnesstrainer können ebenso im Freien, auch mit mehreren Personen, ihre Tätigkeit ausüben, unter Berücksichtigung der generellen hier aufgelisteten Maßnahmen.
  • Die Begleitung von Kindern ist bis zum Alter von 8 Jahren verpflichtend.
vgl. Landesgesetz Nr. 4 vom 08.05.2020, Art. 1 Abs. 8 + 10 sowie Anlage A I + II + II F vom 09.06.2020

Stand: 10.06.2020

Ansprechperson sportliche Aktivitäten:
Amt für Sport
T +39 0471 418 340
sport@provinz.bz.it