IDM Südtirol - Alto Adige

Tipps für Betriebe

tippsDie Südtirol Kampagne zeigt ihre Wirkung. Die Google Nachfragen sind gestiegen und auch die Buchungsanfrage rollt wieder an. Den größten Hebel, um aus Anfragen Buchungen zu machen, haben die Hoteliers und Gastwirte selbst in der Hand.

In erster Linie geht es darum, Sicherheit zu kommunizieren. Sicherheit steht einer Umfrage der Plattform Appinio zufolge bei deutschen Urlaubsgästen an oberster Stelle. Hoteliers und Gastwirte sollten auch kurzfristige Stornierungsmöglichkeiten und Last Minute Angebote andenken – auch sie werden in den kommenden Wochen und Monaten buchungsentscheidend sein. Vorlagen und Tipps, wie Sicherheitsmaßnahmen im Hotel an den Gast kommuniziert werden können, finden sich in unserer Gastgeber Toolbox (Passwort: alleswaswirlieben).
Außerdem ist es ratsam Gäste zu animieren, ihr Urlaubserlebnis in Südtirol auf Social Media zu teilen. So sehen auch potenzielle andere Gäste wie sicher die Urlaubsdestination Südtirol ist und wie entspannt das Südtirol-Erlebnis 2020 ist.