Aus einem Guss.

Durch die Dachmarke kann Südtirol visuell einheitlich auftreten und mit Markenpartnern einen gegenseitigen Imagetransfer erzielen.

Ein einheitlicher, kompakter visueller Auftritt in der Markenkommunikation stärkt die Region, die Erlebnisräume und Leistungsträger, aber auch die Marke selbst. Ziel ist ein kohärenter Dachmarkenauftritt, insbesondere im Co-Branding mit den einzelnen Regionalmarken und Unternehmen, die eine große Sichtbarkeit und Reichweite haben. Mit dem sogenannten „Südtirol Badge“ kann der jeweilige Markenpartner unter dem Südtirol-Dach auftreten und einen wechselseitigen Imagetransfer erzielen. Damit wird der kraftvolle Dachmarkenauftritt der vergangenen Jahre weiter maximiert und den Anwendern Freiraum für die eigene Corporate Identity gewährt.

Ein vielseitiges Land

…tritt einheitlich auf

Markenstrategie
Südtirol Live Experience
Drittanwender und Merchandising
Brandkampagne „Begegnungen“
Mediaportal
Mitarbeiter

Mitarbeiter filtern