Schaufenster für Südtirol.

Mithilfe von Reiseveranstaltern wird die Internationalisierung der Südtiroler Gäste verstärkt vorangetrieben.

Reiseveranstalter sind ein wichtiger Ansprechpartner in jenen Märkten, in denen Südtirol einen geringeren Bekanntheitsgrad aufweist. Potenzial besteht sowohl bei großen Anbietern als auch bei Spezialisten oder Nischen- und High-End-Reiseveranstaltern, die zudem die Positionierung Südtirols beim Endkunden noch stärker verankern. Im Mittelpunkt stehen dabei die Randsaisonen.

Get-togethers: Das trifft sich gut

IDM besucht B2B-Workshops in den Hauptmärkten Deutschland, Italien, Österreich und Schweiz, aber vor allem auch in den Niederlanden, in Belgien, Großbritannien, Tschechien, Polen, Frankreich, Russland, Skandinavien und in den USA. Umgekehrt können Reiseveranstalter im Rahmen sogenannter Fam Trips (Familiarization Trips) Südtirol direkt erleben und Hotels vor Ort besichtigen. Auch in Südtirol organisieren wir B2B-Workshops, bei denen Beherbergungsbetriebe neue Vertriebspartner kennenlernen können.

Gerade im Bereich des Reiseveranstalter-Geschäftes achten wir in der Zusammenarbeit auf Nachhaltigkeit, die Randsaisonen und die Passung zur Marke Südtirol.

Reiseveranstalter-Datenbank

Beherbergungsbetriebe, die an einer Zusammenarbeit mit Reiseveranstaltern interessiert sind, können sich kostenlos in unserer Datenbank eintragen und festlegen, für welche Art von Anfragen sie kontaktiert werden möchten.

Jetzt eintragen

Neue Wege, neue Gäste

Jeder Kanal hat Potenzial

MICE Südtirol
Workation Südtirol
B2B Workshops und Messen am Markt
Sales Coaching
Online-Buchbarkeit
Mitarbeiter

Mitarbeiter filtern